Langjährig sicherer Einsatz in robusten Umgebungen

Zufriedenheit unserer Kunden als oberstes Ziel

VEBSys – Umfassendes Zustands-Monitoring in Echtzeit
Online-Überwachung für die Abwasserentsorgung und Trinkwasserversorgung von Personenzügen: VEBSys – diese Abkürzung steht seit Jahren für höchste Qualitätsansprüche bei der umfassenden Online-Überwachung von Bahndepots. Für die Deutsche Bahn und Österreichische Bundesbahnen ist dieses Komplettpaket entscheidender Erfolgsfaktor bei der Abwasserentsorgung und Trinkwasserbefüllung von Personenzugwagen.

Hinter dem Namen verbirgt sich ein Produktportfolio aus Sensoren, Aktoren, Steuerungs-, Netzwerk- und Kommunikationssystemen. Zusammen mit dem VEBSys-Portal entsteht daraus eine einmalige Anlagenüberwachung. Das System übermittelt alle notwendigen Informationen zum Betrieb von Waschanlagen, Bremstestanlagen, Weichenheizung, Wasserversorgung, Luftdruck und zentralen Pumpsystemen in Echtzeit an das Online-Kontrollcenter.
UICScan – Computervision ermittelt Züge automatisch
Durch stetige Weiterentwicklung ist VEBSys immer auf dem aktuellen Stand der Technik. Zugwagons lassen sich anhand eindeutiger Kennzeichnung zuordnen. Die teilweise aufgedruckten, teilweise eingeprägten Zeichen sind häufig stark verschließen oder beschmutzt. Die Prometheus GmbH & Co. KG hat mit dem System UICScan eine bildverarbeitende Sensorik zur Markreife gebracht, die diese Herausforderungen der optischen Zeichenerkennung erfolgreich bewältigt. Wie für VEBSys üblich, sichert eine Fusion mehrerer Sensorsysteme und Komponenten den Erfolg.
FPM – Innovationen für präzise Gülleausbringung
Die Prometheus GmbH & Co. KG leistet mit dem Flow Performance Monitor (FPM) einen Beitrag zur Technologisierung der Landwirtschaft. FPM löst die schwierige Aufgabe der Durchflusskontrolle des stark heterogenen Mediums Gülle. Störungen bei der Ausbringung von Gülle haben wirtschaftliche Konsequenzen für Landwirte und Lohnunternehmer.
Eine sichere Kontrolle wird durch das Anenometrie-Messsystem der Prometheus GmbH & Co. KG gewährleistet. Jeder der Ausbringschläuche wird mit einem eigenen Sensor überwacht. Auch die Signalverarbeitung und Algorithmik stammen aus dem Hause Prometheus. Der Zustand der Gülleausbringung wird im Fahrerhaus des Schleppers angezeigt.
coroPret – Sicherheitsrelevante Zustandsüberwachung von Bauwerken
„Structural Health Monitoring“ ist in vielen Anwendungen des Bauwesens heute ein nicht mehr wegzudenkender Stand der Technik. Der Zustand der Bausubstanz wird hier umfassend und kontinuierlich mit technischen Hilfsmitteln automatisch überwacht. Zusammen mit der Technischen Universität Berlin entwickelte die Prometheus GmbH das Tragwerks-Monitoring-Systrem coroPret. Die Forschung wurde gefördert durch das Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie (BMWi).
Eingesetzt wird das System an verschiedenen Standorten in Deutschland unter anderem in Supermärkten, Schwimmbädern und Sporthallen. coroPret ist dabei leicht nachzurüsten und umfasst die Darstellung der Informationen über den Gebäude-Zustand einschließlich automatischer Meldungen in Grenzfällen. Machen Sie sich Ihr eigenes Bild! Weitere Informationen sowie eine Live-Demonstration finden Sie unter http://www.coropret.de.
Kontakt: E-Mail: info@p-kg.de
Telefon:+49 (0) 5434 / 94 00 - 222
Telefax: +49 (0) 5434 / 94 00 - 333
Copyright 2016 by Prometheus GmbH & Co. KG
Impressum | Haftungsausschluß